25. Juni 2017 KK

ISSF WORLD CHAMPIONSHIP RIFLE / PISTOL & TARGET SPRINT in SUHL

Vom 22. Bis 29 Juni finden in Suhl zum wiederholten Mal die Weltmeisterschaften im Sportchießen statt. Und dies gleich in doppelter Ausführung: So finden neben den Juniorenweltmeisterschaften in den Disziplinen Gewehr und Pistole auf dem Suhler Friedberg auch die erstmals ausgetragenen Weltmeisterschaften im TARGET (einer Abwandlung des Sommerbiathlon) im Suhler Stadtzentrum statt. 64 Nationen mit mehr als 360 Sportlerinnen und Sportlern vermitteln ein unglaubliches sportliches Flair.

Die Stadt Suhl zeigt sich in diesen Tagen von ihrer besten Seite und ermöglicht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern beste Bedingungen. Die Schießsportanlage auf dem Friedberg präsentiert sich ebenfalls hervorragend, so das der Deutsche Schützenbund dem Thüringer Schützenbund und damit auch der Stadt Suhl die Zusage gegeben hat, dass auf Grund der hervorragenden Bedingungen auch zukünftig internationale Wettbewerbe in Suhl ausgetragen werden.

Eine bessere Werbung für die Stadt Suhl, den Freistaat Thüringen aber auch den Thüringer Sport kann es nicht geben. Dieses Lob sollte allen Verantwortliche Ansporn sein, das Engagement für die aus meiner Sicht schönste Deutsche Schießsportanlage weiter voran zu treiben.