27. März 2017 KK

Jahreshauptversammlung der Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins

Mit 703 Mitgliedern ist die Sektion des Deutschen Alpenvereins im Landkreis Sonneberg der größte Sportverein. Mit ihren Mitgliedern leisten sie eine umfangreiche Arbeit sowohl bei Wanderaktivitäten als auch beim Klettern.

Hervorzuheben ist, dass sich der Verein nicht nur auf eine Altersgruppe beschränkt, sondern versucht Angebote für die ganze Familie zu realisieren. So ist es ihnen in den letzten Jahren gelungen 6 Kinder- und Jugendgruppen und 2 Gruppen der „Bambinis“ im Alter von 2 bis 4 Jahren aufzubauen. Zu den festen Angeboten gehören vereinsinterne Kletternachmittage in der Halle und in der Natur, Wanderangebote für alle Generationen und spezielle Familientage. Aber auch der Erhalt und der Ausbau des Purtschellerhauses in den Alpen ist ein wichtiger Bestandteil der Vereinsarbeit.

Die Jahreshauptversammlung konnte insgesamt ein positives Fazit der Arbeit der vergangenen Monate ziehen und animierte alle Vereinsmitglieder sich an den Aktivitäten des Jahres 2017 zu beteiligen.