Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Meine Pressemitteilungen:

Prozess der Gemeindegebietsreform wird forciert und mit Leben erfüllt – Grünes Licht für die Bildung der Gemeinde „Föritztal“

„Mit dem vorliegenden ersten Gemeindeneugliederungsgesetz ist dokumentiert, dass Rot-Rot-Grün den Prozess der Gemeindegebietsreform forciert und mit Leben erfüllt. Ich ermuntere auf dieser Grundlage alle Gemeinden unserer Region, die sich auf den Weg gemacht haben, neue zukunftsfähige Strukturen zu schaffen, diesen konsequent fortzusetzen.“,... Weiterlesen


Landkreis Sonneberg profitiert vom neuen Finanzausgleich 2018 erheblich - Über 2 Millionen Euro mehr Landeszuweisungen

„Ein weiteres Mal hat Rot-Rot-Grün Wort gehalten und wird die Finanzausgleichsmasse 2018 um weitere 50 Millionen Euro auf 1,96 Milliarden Euro erhöhen. Durch die Veränderungen in der inneren Struktur profitiert auch der Landkreis Sonneberg.“, erklärt der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky (DIE LINKE). Weiterlesen


KK

Rot-Rot Grün bringt zusätzliches Bildungspaket auf den Weg

Bei der Beratung des Doppelhaushaltes für die Jahre 2018 und 2019 haben sich die rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen auf einen Hauptschwerpunkt im Bildungsbereich geeinigt. „Es gehört zu unseren Kernanliegen, die Bildung und Betreuung in den Kitas und in den Schulen zu verbessern“, erklärt der LINKE-Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky. Weiterlesen


KK

Zurück zur Sachlichkeit bei der Diskussion zur Gebietsreform!

„Bei aller gebotenen Emotionalität in Sachen Gebietsreform fordere ich insbesondere die politischen Funktionsträger in der Sonnenberger Region auf, den Boden der Sachlichkeit nicht vollständig zu verlassen. Derzeit wird mit falschen Argumenten verantwortungslose Panikmache betrieben.“, sagt der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky (DIE LINKE).... Weiterlesen


KK

Thüringen nun Spitzenreiter bei direkter Demokratie in Kommunen

Pressemitteilung zum Beschluss des "Thüringer Gesetz zur direkten Demokratie auf kommunaler Ebene" Weiterlesen


KK

Statt sich konstruktiv in die Gebietsreformdebatte einzubringen schürt die CDU Ängste und verfällt in platte Panikmache

„Die Äußerungen der CDU-Abgeordneten Meißner und der Jungen Union in den letzten Tagen zur bevorstehenden Gebietsreform schüren Ängste und sind pure Panikmache. Es wird an der Zeit, dass sich die Unions-Funktionäre ihrer kommunalpolitischen Verantwortung bewusst werden und endlich konstruktiv in die Diskussion einbringen. Weiterlesen


KK

Landkreis Sonneberg erhält zusätzlich fast 1 Million Euro

Landtag beschließt mit den Stimmen der rot-rot-grünen Koalition Kommunalfinanzübergangsgesetz 2015 Weiterlesen


KK

100 Tage Rot-Rot-Grün

Vor der Wahl ist nach der Wahl. Dieses Prinzip galt und gilt für mich als Abgeordneter des Landtages in der Opposition oder in einer regierungstragenden Fraktion gleichermaßen. Meine Arbeit in den letzten 5 ½ Jahren war immer davon geprägt, Sorgen, Nöte, Probleme aber auch Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern, von Vereinen und Verbänden sowie der... Weiterlesen


Rot-rot-grüne Regierungskoalition liefert und unterstützt Kommunen

Rot-rot-grüne Regierungskoalition liefert und unterstützt Kommunen mit dem Thüringer Kommunalfinanzierungsübergangsgesetz 2015 - Landkreis Sonneberg erhält über 800 000 Euro zusätzliche Schulinvestitionspauschale Weiterlesen


KK

Rechnungshofergebnis eindeutig: Verfassungswidrigkeit der Funktionszulagen und Rückzahlungspflicht

„Als politisch wie fachlich nicht nachvollziehbar“ bewerten die LINKE-Abgeordneten André Blechschmidt und Knut Korschewsky die Medienäußerungen des Landtagspräsidenten Carius, der mit Verweis auf den Rechnungshof eine Rückzahlungsverpflichtung von bisher gezahlten Funktionsvergütungen aus Fraktionskassen offensichtlich verneint. „Das Prüfergebnis... Weiterlesen