Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Knut Korschewsky

Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe in Thüringen stärken

Nicht erst seit der Corona-Pandemie hat die Gastronomie- und Beherbergungsbranche vermehrt mit Schließungen und Betriebsaufgaben zu kämpfen. Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag fordert: „Gegen das Hotel- und Gastronomiesterben muss endlich etwas unternommen werden! Die Einführung von einem... Weiterlesen


Korschewsky begrüßt Landesmittel für Glasfaser im Landkreis Sonneberg

Schnelles Internet soll dank des Ausbaus des Glasfasernetzes in der Region schon bald für den gesamten Landkreis Sonneberg verfügbar sein. Am Mittwoch wurde der entsprechende Fördermittelbescheid des Freistaates über 7,6 Millionen Euro übergeben. Weiterlesen


MSt

MdL Knut Korschewsky spendet Ferienschecks für Kinder nach Ungarn

Der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky (DIE LINKE.) wurde am letzten Donnerstag schon sehnsüchtig im „Miteinander e.V.“- Verein für systematische Sozialarbeit in Sonneberg erwartet. Im Gepäck hatte er 4 Ferienschecks für Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Sonneberg, denen er auch einmal einen Ferienaufenthalt ermöglichen möchte, welcher aus... Weiterlesen


Knut Korschewsky

„Night of Light“ - Hilferuf der Veranstaltungsbranche in Deutschland

Anlässlich der heute stattfindenden „Night of Light“ erklärt der tourismuspolitische Sprecher der LINKEN im Thüringer Landtag, Knut Korschewsky: „Die Veranstaltungsbranche, wie z.B. Konzert- und Messeveranstalter, die Veranstaltungsgastronomie, Veranstaltungshotellerie, aber auch Tontechniker und Werbefirmen, ist seit März besonders von der... Weiterlesen


Knut Korschewsky

Tourismuspolitische Sprecher*innen der Linken für mehr Gerechtigkeit in der Corona-Krise

Die Bundesregierung will im Konjunkturpaket auch die Reisebranche unterstützen. Aus Sicht der tourismuspolitischen Sprecherinnen und Sprecher der Linksfraktionen in den Landesparlamenten und im Bundestag greifen die geplanten Hilfen zu kurz. Weiterlesen


MSt

Besuch der Sonneberger Kinderakademie

Auf Einladung von Regina Trutzel besuchte Knut Korschewsky die „Akademie der Kinder der Weltspielzeugstadt" Weiterlesen


MSt

"Der Thüringer Wald, ohne Wald, wäre das schrecklichste Szenario!"

Im Rahmen seines Wahlkreistages besuchte MdL Knut Korschewsky Roland Kaiser, den neuen Leiter des Forstamtes Sonneberg, der die Nachfolge der langjährigen Forstamtsleiterin Reinhild Janovitz angetreten hat. Weiterlesen


MSt

Knut Korschewsky übergibt Scheck an den Verein „Alpenecho“ Alphorn- und Instrumentalgruppe e.V.

Der Sonneberger Verein „Alpenecho“ Alphorn- und Instrumentalgruppe e.V., welcher 1993 gegründet wurde, konnte sich am Dienstag über eine finanzielle Unterstützung durch den Landtagsabgeordneten Knut Korschewsky (DIE LINKE.) freuen. Die Scheckübergabe in Höhe von 500€ aus den Mitteln des Vereins „Alternative Erfurt 54 e.V.“ fand im Beisein des... Weiterlesen


Knut Korschewsky

Reisebranche braucht Perspektive

Mit einer Protestaktion haben heute erneut Vertreter*innen von Reiseunternehmen auf ihre massiven wirtschaftlichen Probleme aufmerksam gemacht. Wegen der Corona-Pandemie stehen viele kleine und mittlere Unternehmen im Tourismusbereich vor dem wirtschaftlichen Aus. Die rot-rot-grüne Landesregierung hatte bereits vor einigen Wochen erste Hilfen auf... Weiterlesen


Knut Korschewsky

Schutzschirm für Tourismus-Branche gefordert

Am Rande der Sondersitzung des Thüringer Landtags haben am Freitag in Erfurt Vertreter*innen von Reiseunternehmen auf ihre wirtschaftlichen Sorgen aufmerksam gemacht. Die Branche leidet stark unter den Maßnahmen, die zur Eindämmung der Corona-Pandemie nötig geworden sind. Weiterlesen


Als Mitglied des Thüringer Landtages möchte ich für Bürgerinnen und Bürger erlebbar, durchschaubar und erreichbar sein.
Auf diesen Seiten erzähle ich von mir und meiner politischen Arbeit, gebe einen Einblick in mein persönliches Leben. Machen Sie sich ein Bild von mir!
Für Anregungen und Meinungen bin ich dankbar, auf Wunsch erhalten Sie eine schnellstmögliche Antwort von mir.

Ihr Knut Korschewsky