Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

KK

Mehr als 65.000 Besucherinnen und Besucher beim Biathlon Weltcup in Oberhof

Oberhof hat auch in diesem Jahr bewiesen, dass es in der Lage ist Großveranstaltungen top zu organisieren. Weiterlesen


Jahr des Schulsports eröffnet

Im Rahmen des Biathlon Weltcups in Oberhof wurde das Jahr des Schulsports durch den Thüringer Sportminister Helmut Holter und den Präsidenten des Landessportbundes Prof. Dr. Stefan Hügel im Beisein mehrerer 100 Schülerinnen und Schüler eröffnet. Weiterlesen


KK

Oberhof ist wieder im Biathlonfieber

In den kommenden vier Tagen werden ca. 70.000 Gäste die Sportlerinnen und Sportler durch die Arena am Rennsteig tragen, wir freuen uns auf tolle Wettkämpfe bei guter Schneelage. Weiterlesen


Knut Korschewsky

Gute Umsatzzahlen im Gastro-Gewerbe für Investitionen und gute Löhne nutzen

Wie die Industrie- und Handelskammer Südthüringen heute meldet, schauen die Hotellerie und Gastronomie Südthüringens auf ein gutes Geschäftsjahr 2018 zurück. 90 Prozent der Unternehmen erzielten höhere Umsätze, vier von fünf Unternehmen schauen positiv in die Zukunft. Die IHK Südthüringen führt dies unter anderem auf eine höhere Qualität der Anbieterinnen und Anbieter zurück. Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, unterstützt diese Schlussfolgerungen: „Qualität ist der Schlüssel für zufriedene Gäste. Zufriedene Gäste kommen wieder und empfehlen unsere Region weiter. Ich freue mich sehr über die Entwicklung in Südthüringen. Es zeigt sich, dass der Fokus auf die qualitative Weiterentwicklung des Tourismus, wie sie die Landestourismusstrategie und das Projekt ‚Zukunft Thüringer Wald‘ betonen, vollkommen richtig sind.“ Weiterlesen


Knut Korschewsky

Thüringen-Tourismus ist stabil

Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, äußert sich zur Debatte um vermeintliche Einbrüche bei den Gästezahlen in Thüringen im Jahr 2018: „Es überrascht nicht, dass das Jahr 2017 mit dem Reformationsjubiläum gerade bei den internationalen Gästen zu absoluten Spitzenwerten geführt hat. Vergleichen sollten wir jedoch die Zahlen der ersten drei Quartale von 2018 mit denen von 2016, was ein deutlich besseres Referenzjahr ist. Dabei wird offensichtlich, dass die Übernachtungszahlen stabil sind, die Zahl der Gästeankünfte sogar leicht gestiegen ist. Auch die Zahl der internationalen Gäste liegt im Jahr 2018 leicht über der von 2016 (211.000 zu 203.000 Gäste). Das stellt mich nicht zufrieden, zeigt jedoch, dass es keinen Grund für Alarmismus gibt, wie ihn die CDU verbreiten will.“ Weiterlesen


KK

Verleihung des Ehrenbriefes des Ministerpräsidenten

Am 7. Dezember hat der Ministerpräsident des Freistaates Thüringen, Bodo Ramelow im großen Saal des Kollegium Majus in Erfurt an 14 Thüringerinnen und Thüringer verliehen, die sich in den unterschiedlichsten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens seit vielen Jahren ehrenamtlich engagieren. Weiterlesen


KK

„Danke Ehrenamt“

Einmal im Jahr danken Sportministerium und Landessportbund stellvertretend für Tausende ehrenamtlich Tätige einer Reihe von im Sport tätigen Menschen aus den Kreis- und den Stadtsportbünden des Landes Thüringen. Weiterlesen


KK

Wirtschaftsausschuss des Landtages auf Informationsreise in Brüssel

Am 21. und 23. November befand Wirtschaftsausschuss auf Einladung der Europäischen Kommission zu Informationsgesprächen in Brüssel. Weiterlesen


KK

Stiftung Thüringer Sporthilfe beruft Förderkreis zu „Tokio 2020“

32 Sportlerinnen und Sportler aus zehn olympischen und paralympischen Sportarten wurden am 20. November in den Förderkreis „Thüringer Athleten für Tokio“ berufen. Weiterlesen


KK

10. Landessporttag in Bad Blankenburg

In der Landessportschule in Bad Blankenburg fand am Wochenende der 10. Landessporttag statt. Im Mittelpunkt stand die Rechenschaftslegung des Landessportbundes für die letzten 3 Jahre. Weiterlesen


Als Mitglied des Thüringer Landtages möchte ich für Bürgerinnen und Bürger erlebbar, durchschaubar und erreichbar sein.
Auf diesen Seiten erzähle ich von mir und meiner politischen Arbeit, gebe einen Einblick in mein persönliches Leben. Machen Sie sich ein Bild von mir!
Für Anregungen und Meinungen bin ich dankbar, auf Wunsch erhalten Sie eine schnellstmögliche Antwort von mir.

Ihr Knut Korschewsky