Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

MSt

Besuch in der SBBS - Klärungsbedarf im Bereich des Pilotprojektes Digitalisierung

Anfang dieser Woche stand ein Besuch bei der SBBS auf dem Programm des Wahlkreistages von Knut Korschewsky.

Anfang dieser Woche stand ein Besuch bei der SBBS auf dem Programm  des Wahlkreistages von Knut Korschewsky. Begleitet wurde er von Michael Stammberger, Mitglied des Bildungsausschusses des Kreistages.

Der Schulleiter Steffen Werner bedankte sich bei dem Landtagsabgeordneten für die gute Zusammenarbeit in Bezug auf die Schulnetzplanung der Berufsschulen.
„Sonneberg kann mit dem Ergebnis der Schulnetzplanung sehr zufrieden sein.

Allerdings bedarf es dringend Klärungsbedarf im Bereich der Digitalisierung, besonders in Bezug des Pilotprojektes Digitalisierung und dessen bisheriger Umsetzung“, betonte Werner.
Der Schulleiter erläuterte ausführlich die bestehenden Probleme und bat um Hilfe.

Die Anwesenden einigten sich, dass vorerst eine gütige Klärung über den Bildungsausschuss mit der Schulverwaltung des Landkreises Sonneberg angestrebt wird. Stammberger wird das Thema in der nächsten Sitzung ansprechen und auf einen Ortstermin drängen. Unabhängig davon wird der Landtagsabgeordnete Korschewsky ein Treffen mit dem zuständigen Staatssekretär im zeitigen Frühjahr organisieren.