Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dialog für eine starke LINKE!

Rund 200 Aktive der Partei DIE LINKE aus den sechzehn Landesverbänden und dem Bundesvorstand trafen sich am 09. Juli in Potsdam zu einer Strategiekonferenz. „Dialog für eine starke LINKE“, das war das Tagungsmotto und Ziel der Konferenz. Inhalte, Wege, Strategien und Gemeinsamkeiten unserer Politik standen im Mittelpunkt der gemeinsamen Diskussionen. Auf einem Auftaktpodium und in vier Workshops wurden diese Fragen lebhaft debattiert. Die Konferenz hatte nicht die Aufgabe, feste Beschlüsse zu fassen. Vielmehr ging es darum, eine Debatte zwischen den Landesverbänden anzustoßen und gemeinsam ohne den Druck sofortiger Entscheidungen an der Fortentwicklung programmatischer Punkte und politischer Praxis zu arbeiten. Lesen Sie hier einen ersten Bericht der Thüringer LINKEN über die Konferenz...