Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

MSt

Infostand zur Rot-Rot-Grünen Bildungspolitik

Der heutige Infostand auf dem Arthur-Schoenau-Platz in Sonneberg stand ganz im Zeichen der Bildungspolitik von Rot-Rot-Grün.

Der heutige Infostand  auf dem Arthur-Schoenau-Platz in Sonneberg stand ganz im Zeichen der Bildungspolitik von Rot-Rot-Grün.

Infomaterial gab es genug. Hier wurde klar die verheerende Ausgangslage von Rot-Rot-Grün dargestellt, welche die CDU-geführten Regierungen in Thüringen hinterlassen haben. Rot-Rot-Grün hat diese Probleme angepackt und Lösungen aufgezeigt. Neben der größten Lehrereinstellung in einer Legislaturperiode, der Gleichstellung von Gymnasial-und Regelschullehrern in der Besoldung, der Verbeamtung, dem Schulinvestitionsprogramm  und dem neuen Schulgesetz wurden wichtige Schritte unternommen. Trotzdem gibt es noch viel zu tun. Die Richtung stimmt und Rot-Rot-Grün hat die Bildungspolitik fest im Auge! Die kleinen roten Info- Tütchen wurden von den Bürgerinnen und Bürgern meist gerne entgegen genommen. Da unser Landtagsabgeordneter Knut Korschewsky auch anwesend war, nutzten viele Passantinnen und Passanten die Gelegenheit, mit ihm ins Gespräch zu kommen. Es war ein gelungener Wahlkampfauftakt!


Abgeordnetenbüro Sonneberg

Knut Korschewsky, MdL
Sport- und Tourismus- politischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag
Kontakt:
Telefon: 03675 / 426190
Telefax: 03675 / 421522