Zum Hauptinhalt springen

Michael Stammberger

Live aus dem Thüringer Landtag

Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Live aus dem Thüringer Landtag“ war am 30.11.2022 Ines Feierabend, Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie Gast des MdL Knut Korschewsky.

Zusammen mit Vertretern der Kreistagsfraktion und Stadtratsfraktion Sonneberg wurde das Thema Krankenhausfinanzierung unter die Lupe genommen. Ines Feierabend erläuterte die duale Finanzierung von Krankenhäusern sehr anschaulich und gab zu verstehen, dass von Thüringer Seite weder eine Schließung von Krankenhäusern sowie Geburtenstationen geplant sei. Im Ministerium von Lauterbach ist zwar ein neues Gesetz in Arbeit, doch müsse man dieses erst abwarten, um entsprechend reagieren zu können.

In der anschließenden Abendveranstaltung standen die Entlastungspakete der Bundesregierung und Landesregierung im Fokus. Ausgiebig diskutierten die Teilnehmer über die 200 Mrd. Euro Hilfe vom Bund und über das Sondervermögen vom Land. Einig war man sich, dass noch viele Stellschrauben nachgezogen werden müssen.