Meine Pressemitteilungen:
22. August 2017 Knut Korschewsky/Gesellschaft-Demokratie

Gesteigerte Transparenz bei öffentlichen Unternehmen

Anlässlich des heute im Rahmen der Regierungsmedienkonferenz vorgestellten „Kodex über die Grundsätze guter Unternehmens- und Beteiligungsführung“ erklärt Knut Korschewsky, verantwortlicher Abgeordneter für Fragen von Anti-Korruption der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Mit dem Kodex gibt die Landesregierung ein klares Bekenntnis zur... Mehr...

 
1. August 2017 Knut Korschewsky/Tourismus

Tourismus: Neue Strategie bringt wichtige Entwicklungsschritte

Anlässlich der heutigen Präsentation der Tourismusstrategie des Freistaates Thüringen erklärt Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Landtag: „Mit der Tourismusstrategie 2025 öffnen wir uns für eine neue Art der Erzählung, um noch besser die Alleinstellungsmerkmale unseres Landes herauszustellen. Wartburg,... Mehr...

 
27. Juli 2017 Knut Korschewsky/Tourismus

Wandern braucht gleichberechtigte Förderung

Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßt die vom Präsidenten des Deutschen Wanderverbandes, Hans-Ulrich Rauchfuß, aufgestellten Forderungen nach einer angemessenen Unterstützung des Wandersports. „Übungsleiterpauschalen und eine vernünftige Unterstützung der Wegewarte und -finanzierung... Mehr...

 
25. Juli 2017 Knut Korschewsky/Tourismus

Tourismusentwicklung zeigt erfreulich nach oben – Marketingeffekte erkennbar

Zu den heute veröffentlichten Zahlen zur Tourismusentwicklung bis einschließlich Mai 2017 erklärt Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: „Offensichtlich ist im Rahmen der Vermarktung des Reformationsjubiläums in Thüringen vieles richtig gemacht worden. Insbesondere die starke Zunahme der internationalen Gäste um... Mehr...

 
23. Juni 2017 Knut Korschewsky/Tourismus

Wanderland Thüringen zukünftig besser aufgestellt

Zur heutigen parlamentarischen Diskussion um die „Wanderwegekonzeption Thüringen 2025“ erklären die tourismuspolitischen Sprecher der Koalitionsfraktionen: Knut Korschewsky, Fraktion DIE LINKE: „Thüringen ist schon heute ein außerordentlich bekanntes und auch beliebtes Wanderland. 710 Millionen Euro Wertschöpfung generiert das Jahr für Jahr in... Mehr...

 
6. Juni 2017 Knut Korschewsky/Tourismus

Tourismusabgabe – freiwillig und zweckgebunden

Anlässlich geäußerter Befürchtungen der Industrie- und Handelskammer Südthüringen zu angeblich drohenden Mehrbelastungen Thüringer Unternehmen durch die im Landtag beschlossene Tourismusabgabe erklärt Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: „In Sachsen, Schleswig-Holstein und weiteren Bundesländern ist die... Mehr...

 
31. Mai 2017 Knut Korschewsky/Tourismus

Rennsteig-Ticket und Tourismusabgabe – ein guter Tag für den Thüringen-Tourismus!

Mit den heute beschlossenen Änderungen am Thüringer Kommunalabgabengesetz bedeuten wesentliche Fortschritte für die touristische Entwicklung des Freistaates. Die Änderungen stellen sowohl die ÖPNV-Nutzung des Kurbeitrags auf gesetzlich eindeutige Grundlage, als auch den Kommunen mit der Tourismusabgabe ein neues Instrument zur Verfügung, um... Mehr...

 
4. Mai 2017 Knut Korschewsky/Arbeit-Wirtschaft

IHK-Kritik an Gaststättengesetz unbegründet

Die IHK Erfurt hat vor mehr Bürokratie durch die geplante Novellierung des Thüringer Gaststättengesetzes, das heute erstmals im Landtag behandelt wurde, gewarnt. Für Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, ist diese Einschätzung unverständlich: „Wer sich den von der Landesregierung eingebrachten Gesetzentwurf... Mehr...

 
27. April 2017 Knut Korschewsky/Tourismus

Tourismusstrategie 2025 – Thüringen zukunftsfähig aufstellen

„Spätestens nach der heutigen Präsentation im Ausschuss muss für alle Anwesenden klar geworden sein, dass die neue Landestourismusstrategie eine fundierte Grundlage für die ganzheitliche Vermarktung unseres Freistaates wird. Dabei werden unsere bekanntesten Destinationen die Zugpferde und Anknüpfungspunkte für alle Regionen Thüringens“, stellt... Mehr...

 
23. März 2017 Knut Korschewsky/Gesellschaft-Demokratie

DIE LINKE: Jahrzehntelange Forderung nach umfassender Reform des Abgeordnetenrechts endlich auf dem Weg der Umsetzung

„Als die PDS-Fraktion im Jahr 2006 Vorschläge für eine umfassende Reform des Thüringer Abgeordnetenrechts in den Landtag einbrachte, wurden sie von der Landtagsmehrheit leider abgelehnt. Nun gibt es die realistische Chance, diese PDS- bzw. LINKE-Forderungen in geltendes Recht umzusetzen. Dazu gehört die Pflichtmitgliedschaft der Abgeordneten in... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 116